Gentes Danubii - Lebendige Geschichte


Die Mitglieder des Vereins "Gentes Danubii - Lebendige Geschichte" beschäftigen sich in ihrer Darstellung schwerpunktmäßig mit der frühen römischen Kaiserzeit und der Spätantike.

 

Unter dem Begriff "Living History", deutsch "lebendige Geschichtsdarstellung", versuchen wir den Menschen des 21. Jahrhunderts einen Einblick in den zivilen und militärischen Alltag im "römischen Österreich" zu ermöglichen. 

 

Da der Verein seinen Sitz in Wien hat, durch das ja bekanntlich die Donau fließt, wählten wir den Namen "Gentes Danubii" (frei übersetzt: "Völker" an der Donau).


Neu auf unserer Seite

 

Termine 2021

 Cohors Montanorum prima - ein Projekt!

Attischer Hoplit - ein Projekt

 

Folgt uns auch auf FB und abonniert uns auf Instagram :-)

"...der Istros (lat. Danubius/heute Donau) entspringt im Land der Kelten bei der Stadt Pyrene und durchfließt Europa, das er in der Hälfte teilt..." Herodot Historien